Home

Geschäftsführer der EWS Arena und saltico geht nach Ludwigsburg

Mario Kreh, der Geschäftsführer der EWS Arena Betriebsgesellschaft und der saltico management & marketing GmbH, verlässt Göppingen und wird zum 1. Juli 2017 die Leitung des Bereiches Tourismus und Events in seiner Heimatstadt Ludwigsburg übernehmen.

Der zweifache Familienvater hat sich in 16 Jahren bei der Marketing-Agentur saltico vom Projektleiter zum Geschäftsführer entwickelt. Neben der Leitung der EWS Arena und der kaufmännischen Leitung bei saltico, zeichnete er unter anderem für den Mercedes-Benz JuniorCup verantwortlich.

Gesellschafter Andreas Schweickert: „Wir wussten, dass Mario irgendwann näher zu seinem Heimatort und seiner Familie möchte und ich freue mich für ihn, dass er die sich bietende Chance nutzt. Er kann eine reizvolle Aufgabe in Ludwigsburg übernehmen und es fallen jetzt viele Kilometer auf der Straße weg. Wir werden uns im Team besprechen und gegebenenfalls personell reagieren. Wir werden aber sicherstellen, dass der Betrieb in der EWS Arena und auch die übrigen Aufgabenfelder von Mario Kreh weiterhin in kompetenten Händen sind.“

Facebook Xing