Home

Handball Akademie Göppingen

Kunde: Deutscher Handballbund; Handballverband Württemberg
Was: Konzeption und Management Handball-Förderzentrum
Wann: 2002 – 2013

Ziel der von saltico 2002 ins Leben gerufenen Handball Akademie war die vereinsübergreifende Förderung von talentierten Nachwuchshandballern in der Region Göppingen. Neben wöchentlich hochwertigen Trainingseinheiten von einem lizenzierten Trainer-Team nahm die Handball Akademie erfolgreich an zahlreichen Turnieren national und international teil. saltico zeichnete sich bei diesem Projekt für die Gesamtkoordination von der Trainingsplanung über das Sponsoring bis hin zur pädagogischen Betreuung der Spieler mit Hilfe von Partnerschulen verantwortlich. Inzwischen gelang bereits mehreren ehemaligen Spielern der Akademie nicht nur der Sprung in die Bundesliga sondern auch in die Nationalmannschaft. Diese und die Entwicklung von FRISCH AUF! Göppingen im Nachwuchsbereich haben zu dem Ergebnis geführt, das erfolgreiche Projekt Handball Akademie Göppingen 2013 abzuschließen.

  • Kurt Reusch (langjähriger Akademie-Trainer), Alexander Gehrer (langjähriger Akademieleiter), Joachim Müller (Kreissparkasse Göppingen), David Tews (INTERSPORT Deutschland eG), Mario Kreh (GF saltico GmbH)
  • Siegerehrung Abschlussturnier
  • Handball Akademie Göppingen
  • Training der Handball Akademie Göppingen
  • Handball Akademie Göppingen
  • Siegerehrung beim Akademie Cup
Facebook Xing